Überzeugen Sie sich selbst von unserem Sortiment ! Anfahrt


tl_files/hp_media/leihfahrzeug.pngSofortservice an Ihrem Fahrzeug und damit die Mobilität erhalten bleibt, bieten wir Ihnen eines unserer Leihfahrzeuge oder unserer Leihfelgensätze an!

tl_files/hp_media/karton.pngSie sind mehr als 80 bis 100 km von uns entfernt ansässig? Kein Problem !


Schildern Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular.

Zum Formular

Im Umkreis von 50 Km kommen wir auch gerne zu Ihnen. Und reparieren vor Ort.

Aluklinik - Wir setzen Maßstäbe in der Felgenreparatur!



Die Aluklinik hat sich auf das sichere und somit garantiefähige Instandsetzen von Aluminium-, Magnesium- und Stahlfelgen spezialisiert. Des Weiteren bieten wir Felgenveredelungen aller Art an. Diese Leistungen gelten für PKW und Motorräder gleichermaßen. Ob im Rennsport-, Off Roadbereich oder dem Einsatz im öffentlichen Strassenverkehr. Nur wir bieten das auf uns europaweit patentierte , gefügeschonende Warmrückrollverfahren, um Felgen in Herstellerqualität zu reparieren.Durch dieses einzigartige, spanlose Instandsetzungsverfahren arbeiten wir ohne Stabilitätsverlust!

Die Aluklinik beschichtet Felgen in Erstausrüsterqualität nach EU Standard!

Wir arbeiten auch nach der Vorschrift der ETRTO. Auf Wunsch halten wir uns an die Freigaben der Automobilhersteller zur Instandsetzung von Leichtmetallrädern. Zum Beispiel: Audi, BMW, Porsche, VW


Was hällt der Gesetzgeber von Felgenreparaturen ?

Unsere Stellungnahme

Wie der Minister treffend beschreibt, müssen weitere ( umfangreichere Tests) durchgeführt werden .Doch wer soll das bezahlen ? Wer hat überhaupt ein Interesse daran ?

Die Felgenhersteller wohl kaum. Der Stand der Technik ist jedoch bereits fortgeschritten . In den Jahren 2004 bis 2006 wurden von uns in Auftrag gegebene Materialprüfungen zur Beurteilung der Rundlaufeigenschaft sowie der Dauerfestigkeit durchgeführt.Zuvor waren diese Felgen nachgewiesenermaßen mit unserem Warmrückrollverfahren und unseren Schweißmethoden instandgestzt worden .

Des weiteren wurde das Gefügeverhaltens bei Aufschweissarbeiten mit Wig und Laser an den Randkanten von zuvor Bordstein beschädigten, einteiligen Felgen zerstörend geprüft.Dies geschah bei verschiedenen anerkannten Prüforganisationen wie z. B. TÜV , AZT ,Fraunhofer Institut und DGZFP. 

Die Ergebnisse der Rundlaufvermessungen waren ohne Abweichung zum Original und Härtemessungen an den Schweißstellen waren durchweg positiv, jedoch immer mit dem Tenor versehen,es handele sich hierbei um Einzeltests und diese wären nicht verallgemeinbar . Das Vorstellen unserer Verfahrensweise beim ,für die Freigabe von Reparaturmethoden in Deutschland zuständigen FKT wurde bisher abgelehnt mit dem Hinweis man habe kein Interesse . Da im Gremium des FKT ( Fachausschus Kraftfahrzeug Technik ) neben dem TÜV und Automobilhersteller auch grosse Felgenhersteller sitzen und diese selbstverständlich Ihre Interressen waren ( nämlich den Verkauf von neuen Felgen ) wird es wohl noch eine Weile dauern, bis unser Instandsetzungsweg von unrunden Felgen in Deutschland zu einem anerkannten Reparaturverfahren wird.

Wir sind davon überzeugt, das unrunde Felgen (welche bestimmte Schadensklassen nicht überschreiten) mit unserem gefügeschonenden Warmrückrollverfahren sicher instandgestzt werden können und somit weiterhin an PKW,s und Motorädern in allen Einsatzgebieten wie Offroad ,Rennsport und selbstverständlich dem öffentlichen Strassenverkehr bedenkenlos gefahren werden können. Wir geben 10 Jahre Garantie auf die Reparaturstelle bezogen auf die der Homogenität ,die Härte bzw. die Zugfestigkeit der Felgen.

Felgenreparaturfreigaben namhafter Automobielhersteller

bei diesen von Hersteller zu Hersteller unterschiedlichen Reparaturleitfäden handelt es sich um immer noch stark eingeschränkte Reparaturmethoden an einteilig gegossenen bzw. geschmiedeten Rädern (immerhin ein Meilenstein,denn bis 2009 war laut PKW bzw. Felgenhersteller selbst das nicht erlaubt und führte z. B. im Versicherungsfall zur Neuanschaffung der Felge ).

Es geht hierbei vor allem um die Beseitigung von Bordsteinschäden mit geringer Rauhtiefe durch den Auftrag von entsprechenden Metallspachteln und dem abschließenden Oberflächenfinish. Auf Wunsch arbeiten auch wir ausschliesslich an den freigegebenen Radsegmenten unter Einbehaltung der vom Hersteller als angebracht erachteten Reparaturanwendungen und der als zweckmäßig erachteten Materialien. Man weist hierbei u. A. auf die Stellungnahme des BMVBS ( Bundesministerium für Verkehr ,Bau und Stadtentwicklung ) aus dem Jahre 2008 hin.


Ihre Vorteile durch unsere langjährige Erfahrung:

  • 10 Jahre Garantie auf alle Reparaturen mit unserem gefügeschonenden Warmrückrollverfahren (mehr Info)
  • 12 Monate Garantie auf alle weiteren Reparaturen
  • Versichert durch ein namhaftes Versicherungsunternehmen
  • Felgenrichtarbeiten auf Wunsch mit Prüfprotokoll
  • Oberflächenbeschichtung in Hersteller-Qualität
  • Röntgenanalysen zur Reparaturdokumentation
  • Spektralanalysen zur Werkstoffbestimmung
  • Felgenveredelung in perfekter Ausführung
  • Kostenlose Instandsetzungsdiagnose
  • Individuelle und kompetente Beratung persönlich, via E-Mail und per Telefon

... und das alles zu einem fairen Preis/Leistungsverhältnis

Ihr Stefan Mertens und Team

 

ALUKLINIK GMBH
Trompeterallee 57 - 61
41189 Mönchengladbach Wickrath

KONTAKT
Tel.:  +49 (0)2166 / 14 61 00
Fax.: +49 (0)2166 / 14 61 028

ÖFFNUNGSZEITEN
tel. Beratung bis max. 17.00 Uhr

Mo.-Fr. 08:30 - 12:30 Uhr
  13:30 - 17:30 Uhr
Sa. 08:30 - 12:00 Uhr
Mo.-Fr.